Sportabzeichentraining beim TV 1895 Steinheim beginnt

 Die Sporthallen der Stadt Steinheim bleiben für den Sport- und Übungsbetrieb bis mindestens 30. Mai geschlossen. Auf den Außenanlagen kann aber bei Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln der Individualsport wieder anlaufen. Am Donnerstag, 14. Mai startet der Übungsbetrieb für das Deutsche Sportabzeichen des TV Steinheim auf dem Kunstrasenplatz der Emmerstadt. „An den Donnerstagen (außer an Feiertagen) darf in der Zeit von 18 bis 20 Uhr bis Ende September trainiert und die Leistungsnachweise erbracht werden,“ so Sportabzeichenwart Josef Waldhoff, der ein ambitioniertes Ziel verfolgt: mindestens 125 Sportabzeichen, weil der TV Steinheim in diesem Jahr sein 125–jähriges Bestehen feiert.